Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

§ 1 Geltungsbereich

 

 

Die Buchhandlung Bücherwurm GmbH erbringt alle Lieferungen und Leistungen ausschließlich auf der Basis der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

 

Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen erkennt die Buchhandlung Bücherwurm GmbH nicht an, es sei denn, sie werden von der Buchhandlung Bücherwurm GmbH ausdrücklich schriftlich bestätigt.

 

 

 

§ 2 Vertragsabschluss

 

Das Vertragsverhältnis kommt zustande, wenn der Kunde nach Auswahl der von ihm gewünschten Titel per Telefon, per Telefax oder auf der Internetseite der Buchhandlung Bücherwurm GmbH www.buecherwurm-leipzig.de das Bestätigungsfeld "Bestellung absenden" anklickt, seine rechtsverbindliche Bestellung dadurch auf elektronischem Weg an die Buchhandlung Bücherwurm GmbH absendet und die den Inhalt der Bestellung unabhängig von der Bestellart per E-Mail an die vom Kunden genannte E-Mail-Adresse bestätigt.

 

Die Buchhandlung Bücherwurm GmbH bietet keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an. Auch unsere Produkte für Kinder können nur von Erwachsenen gekauft werden.

 

Das Vertragsverhältnis richtet sich ausschließlich nach dem Inhalt der Auftragsbestätigung sowie dieser AGB. Der Kunde ist verpflichtet, die Bestätigung der Buchhandlung Bücherwurm GmbH auf Übereinstimmung mit der von ihm aufgegebenen Bestellung zu überprüfen und die Buchhandlung Bücherwurm GmbH innerhalb von 10 Werktagen auf Abweichungen hinzuweisen. In Fällen von offensichtlichen Schreib-, Druck- oder Rechenfehlern ist der Kunde zum Rücktritt berechtigt.

 

 

 

§ 3 Lieferung

 

 

Die Lieferung erfolgt ab Lager an die vom Käufer angegebene Lieferadresse. Die Buchhandlung Bücherwurm GmbH ist zu Teillieferungen berechtigt. Die Lieferfrist beträgt in der Regel drei Werktage und verlängert sich angemessen bei Ereignissen, die eine sofortige Auslieferung verhindern. Wir weisen darauf hin, dass sämtliche Angaben zu Verfügbarkeit, Versand oder Zustellung eines Produktes lediglich voraussichtliche Angaben und ungefähre Richtwerte sind. Sie stellen keine verbindlichen bzw. garantierten Versand- oder Liefertermine dar. Insbesondere die Liefertermine von Neuveröffentlichungen und Neuauflagen können nicht in allen Fällen verbindlich zugesagt werden.

 

Sofern die Buchhandlung Bücherwurm GmbH während der Bearbeitung Ihrer Bestellung feststellt, dass von Ihnen bestellte Titel nicht verfügbar sind, werden Sie darüber gesondert per E-mail informiert.

 

Die Lieferfrist für regalfertig bearbeitete Medien an Öffentliche Bibliotheken beträgt 14 Tage bis 3 Wochen.

 

Leistungsort ist das Auslieferungslager der Buchhandlung Bücherwurm GmbH. Die Buchhandlung Bücherwurm GmbH liefert nicht auf Kommission. Wir behalten uns vor, Lieferungen auch durch Fremdfirmen ausführen zu lassen.

 

 

§ 4 Versandkosten

 

 Wir berechnen Versandkosten in Höhe von 3,00 Euro inkl. MwSt. für Sendungen jeder Art. Ab einem Warenwert in Höhe von 30,00 Euro inkl. MwSt. erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.

 

 

 

 

§ 5 Fälligkeit und Zahlung, Verzug

 

 

Zahlung auf Rechnung ist nur für Verbraucher ab 18 Jahren, Öffentliche Bibliotheken und Institutionen sowie Kunden mit gültiger Kundennummer (Stammkunden) möglich. Die Lieferadresse, die Hausanschrift und die Rechnungsadresse müssen identisch sein und innerhalb Deutschlands oder Österreichs liegen. Der Rechnungsbetrag wird mit Erhalt der Rechnung fällig.

 

Der Käufer kann den Kaufpreis mittels der von der Buchhandlung Bücherwurm GmbH angebotenen Zahlungsweisen bezahlen.

 

 

Bei Zahlungsverzug seitens des Käufers ist die Buchhandlung Bücherwurm GmbH berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem jeweils gültigen Diskontsatz der Deutschen Bundesbank oder den gültigen Sätzen der Europäischen Zentralbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern.

 

Bestellungen werden in begründeten Einzelfällen nur gegen Vorkasse geliefert.

 

 

 

§ 6 Zurückbehaltung, Aufrechnung, Minderung

 

 

Das Recht zur Aufrechnung oder Minderung steht dem Käufer nur dann zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt wurden oder die  Buchhandlung Bücherwurm GmbH diese nachweislich anerkannt hat.

 

Zur Zurückbehaltung ist der Käufer nur soweit befugt, als seine Ansprüche auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruhen.

 

 

 

§ 7 Preis und Preisbindung

 

 

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung vom Verlag festgesetzten Ladenpreise. Die

 

Ladenpreise sind Bruttopreise einschließlich Mehrwertsteuer. Nicht preisgebundene

 

Bücher sind besonders gekennzeichnet. Es gilt die gesetzlich festgelegte Preisbindung.

 

 

 

§ 8 Eigentumsvorbehalt

 

 

Die gelieferte Ware bleibt bis zur endgültigen Bezahlung Eigentum der Buchhandlung Bücherwurm GmbH.

 

 

 

§ 9 Mängelgewährleistung und Haftung

 

 

Nicht bestellte oder mangelhafte Ware ist vom Empfänger/Käufer unverzüglich an die Buchhandlung Bücherwurm GmbH zu schicken; die Rechnung muss beigelegt und die Art des Fehlers benannt werden. Bei begründeten Beanstandungen tauscht die Buchhandlung Bücherwurm GmbH die falsche oder mangelhafte Ware vertragsgemäß aus. Zu den Rücksendemöglichkeiten siehe im Folgenden unter § 10 Widerrufsrecht. Die Versandkosten werden bei mangelhafter Lieferung von der Buchhandlung Bücherwurm GmbH erstattet.

 

 

Ist aus Gründen, die die Buchhandlung Bücherwurm GmbH zu vertreten hat, eine Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung nicht möglich, so kann der Käufer wahlweise den Kaufpreis mindern oder vom Vertrag zurücktreten. Die Gewährleistungsfrist beträgt 6 Monate.

 

 

Die Buchhandlung Bücherwurm GmbH haftet ausschließlich für Schäden, die am Liefergegenstand entstanden sind. Schadensersatzansprüche gegen die Buchhandlung Bücherwurm GmbH oder unsere Erfüllungsgehilfen, gleich aus welchem Rechtsgrund, sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht, sofern die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

 

 

 

§ 10 Widerrufsrecht

 

 

 

Widerrufsbelehrung bei der Bestellung von gedruckten Büchern und anderen körperlichen Waren

 

 

Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

 

 

WIDERRUFSBELEHRUNG

 

 

Widerrufsrecht

 

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

 

 

Buchhandlung

Bücherwurm GmbH

 

Gohliser Str. 20

 

04105 Leipzig

 

Tel: 0341/56109490

 

Fax: 0341/56109494

 

bestellung@buecherwurm-leipzig.de

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

 

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

- Ende der gesetzlichen Widerrufsbelehrung -

 

 

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts:

 

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferungen von Ton- oder Videoaufnahmen (z.B. CD, Musik- oder Videokassetten) oder von Computersoftware in einer versiegelten Verpackung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

 

Ein Widerrufsrecht besteht ferner nicht bei Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. 

 

Ein Widerrufsrecht besteht außerdem nicht bei Verträgen zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

 

 

 

 

Widerrufsbelehrung bei der Bestellung von E-Books

 

Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

 

 

WIDERRUFSBELEHRUNG

 

 

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

 

 

Buchhandlung

 

Bücherwurm GmbH

 

Gohliser Str. 20

 

04105 Leipzig

 

Tel: 0341/56109490

 

Fax: 0341/56109494

 

bestellung@buecherwurm-leipzig.de

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

 

Folgen des Widerrufs

 

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

 

 

Widerrufsformular

 

 (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

 

 

 

– An

 

 

 

Buchhandlung

 

Bücherwurm GmbH

 

Gohliser Str. 20

 

04105 Leipzig

 

Tel: 0341/56109490

 

Fax: 0341/56109494

 

bestellung@buecherwurm-leipzig.de

 

 

 

 

 

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

 

 

 

 

 

 

 

– Bestellt am (*) / erhalten am (*)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

– Name des/der Verbraucher(s)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

– Datum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

______________________

 

(*) Unzutreffendes streichen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

§ 11 Verbesserungen, Änderungen, Irrtum

 

 

Für Vollständigkeit und Richtigkeit der angegebenen Preise wird keine Gewähr übernommen.

 

 

 

§ 12 Datenschutz

 

 

 

Die Sicherheit und streng vertrauliche Behandlung Ihrer Daten steht bei uns an erster Stelle. Zum Schutz Ihrer Daten nutzen wir aus diesem Grund ausschließlich modernste Sicherheitsstandards.

 

 

Die Daten Ihrer Bestellung helfen uns, Ihr Einkaufserlebnis individuell zu gestalten und stetig zu verbessern. Wir nutzen Ihre Informationen für die Abwicklung oder Rückabwicklung von Bestellungen sowie für die Abwicklung der Zahlung als auch im Versandfall für Adress- und Bonitätsprüfungen. Informationen über Ihre Bestellungen lassen wir Ihnen elektronisch zukommen.

 

Ebenfalls werden Ihre Daten für die Pflege Ihres eingerichteten Kundenkontos oder Wunschzettels genutzt.

 

Weiterhin nutzen wir Ihre Daten, um Dritten die Durchführung technischer, logistischer oder anderer Dienstleistungen (z.B. DHL) für die Abwicklung Ihrer Bestellung zu erlauben.

 

Zusätzlich werden durch Technologien der etracker GmbH (www.etracker.de) Daten in anonymisierter Form zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzerprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden, die allerdings Daten ausschließlich in pseudonymisierter Form sammeln und speichern. Die Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

 

Bei Fragen zur Sicherheit oder der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich jederzeit gerne unter buchkatalog@knv.de an das Buchkatalog-Team wenden oder postalisch an Koch, Neff & Volckmar GmbH, Buchkatalog-Team, Schockenriedstr. 37, 70565 Stuttgart

 

 

 

§ 13 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

 

 

Es gelten die Bestimmungen des deutschen Rechts unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Dieses Recht findet auch bei der Lieferung an ausländische Abnehmer uneingeschränkte Anwendung. Alleiniger Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Vertragsbeziehung ist Leipzig.

 

 

 

§ 14 Salvatorische Klausel

 

 

 

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein, oder sollte der Vertrag eine Lücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt.

 

 

 

§ 15 Einverständniserklärung

 

 

Das Einverständnis mit vorstehenden Bedingungen gilt spätestens mit der Annahme der Lieferung als erklärt.

 

§ 16 Online-Streitbeilegung (OS)

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, bitte kopieren Sie hierzu folgenden Link und fügen diesen in eine Browserleiste ein:   http://ec.europa.eu/consumers/odr/ Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.

 

 Stand: 09.01.2016

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Wir freuen uns auf Sie:

 

Buchhandlung Bücherwurm GmbH

Gohliser Straße 20, 04105 Leipzig

 

Mo. - Fr.                 10:00 - 18:00 Uhr

Sa.                         10:00 - 12:00 Uhr

         

Telefon                   0341 5610 9490
 

 

Sie bestellen bis 16:00 Uhr -

wir besorgen 500 000 Titel zum nächsten Morgen.

 


Darüber hinaus sind weitere ca.

500 000 Bücher deutschlandweit lieferbar, deren Beschaffung beim Verlag ca. eine Woche dauert.